JOINING PLASTICS – FÜGEN VON KUNSTSTOFFEN

befasst sich als zweisprachiger Titel (Deutsch/Englisch) ausschließlich mit dem Titelthema. Anwendungsorientierte Fachbeiträge geben neueste Entwicklungen und den Stand der Technik für das Serienschweißen sowie das Fügen von Kunststoffen im Rohrleitungs,- Behälter- und Apparatebau wieder.

Ausgabe 2 (2022)

Ausgaben-Highlights:
Dimensionierung und Optimierung von im FDM-Verfahren 3D-gedruckten Direktverschraubungen aus ABS

Die additive Fertigung ist besonders im Prototypenbau weit verbreiteter Standard und durch hohe konstruktive Freiheit und Flexibilität ausgezeichnet. Nachteile liegen in den langen Fertigungszeiten und dem überproportion...

Schweißen von laserstrahlgesinterten und spritzgegossenen Kunststoffbauteilen

Die Schweißbarkeit von laserstrahlgesinterten mit gespritzten Kunststoffbauteilen wurde für die Verfahren Ultraschall- sowie Heizelementschweißen untersucht. Als Werkstoffe fanden Polypropylen, mineralgefülltes Polyamid ...

Untersuchungen zu den Gebrauchseigenschaften und Verfahrensgrenzen des thermischen Direktfügens

Das thermische Direktfügen bietet einen vielversprechenden Ansatz zur Verbindung von Thermoplasten und Metallen. Der Weg in die industrielle Anwendung scheiterte trotz reproduzierbarer Verbindungsbildung häufig an einer...

Weitere Ausgaben